Ethereum durchbricht zum ersten Mal seit Wochen

Vorsicht Stiere: Ethereum durchbricht zum ersten Mal seit Wochen eine entscheidende Trendlinie

  • Ethereum hat im Laufe des letzten Tages einige heftige Ausverkäufe erlebt, wobei Bären darauf abzielen, den Kurs unter $600 zu halten.
  • Dies folgt auf eine starke Aufwärtsbewegung Anfang dieser Woche, die es dem Krypto ermöglichte, sich bis auf 623 $ zu steigern.
  • Der Verkaufsdruck war hier sehr hoch und führte zu einem starken Rückgang, von da an konsolidierte sich das Unternehmen.

Wohin sie sich mittelfristig entwickeln wird, hängt weitgehend davon ab, wie sie weiterhin auf den Widerstand reagieren wird, der bei etwa 600 Dollar liegt
Ein Händler stellt fest, dass der jüngste Rückgang bei Bitcoin Future dazu geführt hat, dass er zum ersten Mal seit Handel in der 400-Dollar-Region vor einigen Wochen unter eine wichtige bewegliche Trendlinie gefallen ist.

Ethereum und der gesamte Kryptomarkt befinden sich derzeit in einer Konsolidierungsphase, da Bitcoin ein Gebot abgibt, neue Allzeithochs zu setzen.

Der Referenzindex Krypto erholte sich über Nacht bis auf 19.500 $, bevor er einem Zufluss von Verkaufsdruck ausgesetzt war, der seinen Anstieg verlangsamte und seinen Preis nach unten trieb.

Dies hatte auch Auswirkungen auf Ethereum, das den allgemeinen Trend von BTC genau verfolgt hat. Es sieht sich einem starken Widerstand um die $600 gegenüber.

Sollten die Bullen nicht in der Lage sein, dieses Niveau in naher Zukunft zu überwinden, könnte es zu einem heftigen Ausverkauf kommen, da es Anzeichen für ein Durchbrechen unter ein entscheidendes Unterstützungsniveau gibt.

Bitcoin bewegt sich auf Allzeithochs zu, während das Äthereum aufblitzt und Anzeichen von Schwäche zeigt

Äthereum zeigt einige Anzeichen von Schwäche, da sein Preis unter 600 $ pendelt. Der Verkaufsdruck hier hat sich in den letzten Tagen als recht erheblich erwiesen.

Das Krypto brach Anfang dieser Woche, als der Hype um ETH 2.0 zunahm, kurz über dieses Niveau hinaus, aber dies verblasste schnell, als Bären das Krypto wieder unter die 600 $-Marke drückten.

Es konsolidiert sich nun, da die Käufer versuchen, sich gegen einen Durchbruch unter seine Unterstützung bei $580 zu wehren, wobei Bitcoin immense Anzeichen von Stärke erkennen lässt.
Händler behauptet, die ETH könnte bald ein Schlüsselniveau durchbrechen

Ein Händler erklärte, dass Ethereum dabei ist, unter ein entscheidendes Niveau zu brechen, das seinen Aufwärtstrend seit langem unterstützt.

“Ein kleiner Ausbruch oder das Ende des Aufwärtstrends? ETH verliert den Trend zum ersten Mal seit $400”.

Ob diese Trendlinie oben gehalten werden kann oder nicht, wird den Ton angeben, wohin sie sich in den kommenden Tagen und Wochen entwickeln wird. Jeder anhaltende Bruch unterhalb dieser Trendlinie könnte sich für die Aussichten der Krypto-Währung als fatal erweisen.